Rohrreinigungsnotdienst

Der Rohrreinigungsnotdienst ist 24 Stunden am Tag für Sie da, wenn Sie ein Problem mit den Abwasserleitungen im Haushalt haben. Rufen Sie die Notfall-Hotline an, wenn beispielsweise ein Rohr verstopft ist und übelriechendes Wasser aus dem Abfluss aufsteigt, wenn die Toilette überläuft oder wenn es einen Rohrbruch gegeben hat. Der Rohrreinigungsnotdienst ist zu jeder Tag- und Nachtzeit, sowie am Wochenende und an Feiertagen für Sie da, wenn alle regulären Heimwerker unerreichbar sind.

Wie funktioniert der Rohrreinigungsnotdienst?

Moderne Technik macht es möglich: Die Hotline des Notdienstes ist 24 Stunden am Tag, an sieben Tage der Woche besetzt indem Anrufe an den zuständigen Mitarbeiter im Bereitschaftsdienst weitergeleitet werden. Er nimmt den Anruf entgegen und benachrichtigt den Experten mit der notwendigen Ausrüstung, der Ihrem Wohnort am nächsten ist. Dieser kommt schnellstmöglich zu Ihnen nach Hause um den Schaden zu beheben.

Wie hilft der Notdienst?

Die Mitarbeiter im Rohrreinigungsnotdienst verfügen über die richtige Ausrüstung um jeden akuten Schadens schnell und zuverlässig zu beheben. Sie entfernen eine Verstopfung mit Hilfe spezieller Reinigungsgeräte, die über mehrere Meter in die betroffene Abwasserleitung eingeführt werden. Ist das übelriechende Abwasser wieder abgeflossen, werden sie die Leitung gründlich nachspülen und von Ablagerungen befreien. So besteht keine Wiederholungsgefahr. Rufen Sie den Rohrreinigungsnotdienst zu jeder Tag- und Nachtzeit, wenn Sie Hilfe benötigen!